Anleitung zum Aktivieren von DNS-over-HTTPS (DoH) in Google Chrome

Written by Emma Davis

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aktivieren der DNS-over-HTTPS-Unterstützung (DoH) im Google Chrome-Browser.

“Ist es möglich, die folgende Funktion zu verwenden, um DoH in böswilliger Absicht zu deaktivieren (von einem Angreifer, ISP usw.)? … „Bei Schluckauf mit der DNS-über-HTTPS-Verbindung greift Chrome auf den regulären DNS-Dienst zurück.“”, — schreibt Twitter user @spygmi.

Sie können jetzt die Unterstützung für das datenschutzbasierte DNS-over-HTTPS-Protokoll (DoH) im Google Chrome-Browser mithilfe eines Befehlszeilenarguments aktivieren. Das Verfahren ist recht schwierig, aber diese Schritt-für-Schritt-Anleitung kann Kunden dabei helfen, den DoH-Support in Google Chrome einzurichten und sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß funktioniert.

WAS IST DNS-OVER-HTTPS UND WIE FUNKTIONIERT ES?

DNS-over-HTTPS ist ein ziemlich neues Webprotokoll, das nur wenige Jahre angewendet wird.

Es funktioniert absolut identisch mit dem ursprünglichen DNS-Protokoll und implementiert seine Hauptaufgabe, einen von einem Benutzer in einem Browser angegebenen Domänennamen zu übernehmen und eine Abfrage an einen DNS-Server zu übertragen, um die numerische IP-Adresse des Webservers zu ermitteln, auf dem sich diese Online-Ressource befindet. Während das normale DNS-Protokoll diese Anforderung im Klartext sendet, stapelt DoH seine DNS-Abfragen zur Erkennung durch alle als codierten HTTPS-Verkehr.

Der Hauptvorteil von DoH ist, dass das Protokoll die DNS-Anforderungen verbirgt und die Antwort in dem riesigen Strom von HTTPS-Verkehr überträgt, der permanent über das Web läuft. Dies bedeutet, dass Gutachter von Drittanbietern nicht auf DNS-Anfragen starren können, um herauszufinden, auf was ein Kunde möglicherweise zugreifen möchte. Diese Funktionalität bedeutet, dass das DoH-Protokoll ein sehr nützliches Tool zum Umgehen von DNS-basierten Blocklisten ist, da kein DNS-Verkehr zum Filtern vorhanden ist.

Mozilla Firefox hat bereits vor einigen Jahren Unterstützung für das DoH-Protokoll entwickelt. Derzeit ist das Aktivieren der DoH-Unterstützung in Mozilla Firefox genauso vorteilhaft wie das Drücken einiger Schaltflächen. Das Aktivieren von DoH in Google Chrome ist jedoch nicht so einfach, wenn man bedenkt, dass Google bei der Pflege des Protokolls derzeit etwas im Rückstand ist. DoH funktioniert in Google Chrome hervorragend, aber die grafische Benutzeroberfläche zum Aktivieren oder Einrichten ist nicht wirklich verfügbar.

WIE MAN DOH IN GOOGLE CHROME AKTIVIERT UND BEWERTET

Um die DoH-Unterstützung in Google Chrome zu aktivieren, wird von Kunden erwartet, dass sie ein sogenanntes Befehlszeilenargument (alternativ als Befehlszeilenflag bezeichnet) verwenden, bei dem es sich um eine Reihe zusätzlicher Anweisungen handelt, die beim Start an die ausführbare Google Chrome-Datei übermittelt werden Aktivieren Sie die In-Dev-Leistung.

Schritt 1: Suchen Sie Ihre Google Chrome-Verknüpfung. Dies kann in Ihrer Taskleiste, auf Ihrem Desktop, im Startmenü oder an bestimmten anderen Stellen in Ihrem aktuellen Dateisystem platziert werden.

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Google Chrome-Verknüpfung und wählen Sie die Option Eigenschaften.

Google Chrome Eigenschaften

Schritt 3: Geben Sie im Abschnitt Ziel den folgenden Text am Ende des Verknüpfungspfads an und wählen Sie Speichern.[Source]

–enable-features=”dns-over-https<DoHTrial” –force-fieldtrials=”DoHTrial/Group1″ –force-fieldtrial-params=”DoHTrial.Group1:server/https%3A%2F%2F1.1.1.1%2Fdns-query/method/POST

Mit dem oben angegebenen Text wird Google Chrome so eingerichtet, dass der Cloudflare DoH-Server angewendet wird. Kunden können jeden anderen DoH-Server aus dieser Liste auswählen.

Chrome-Eigenschaftenziel

Schritt 4: Falls Google Chrome bereits funktioniert, laden Sie es neu. Andernfalls starten Sie Google Chrome.

Schritt 5: Um festzustellen, ob die DoH-Unterstützung in Google Chrome ausgeführt wird, rufen Sie https://1.1.1.1/help auf. Auf der rechten Seite von „Verwenden von DNS über HTTPS (DoH)“ sollte die Website „Ja“ zurückgeben.

DNS-over-HTTPS - https://1.1.1.1/help

Sending
User Review
0 (0 votes)
Comments Rating 0 (0 reviews)

Englisch Japanisch

About the author

Emma Davis

I'm writer and content manager (a short time ago completed a bachelor degree in Marketing from the Gustavus Adolphus College). For now, I have a deep drive to study cyber security.

Leave a Reply

Sending

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.