UnrealCEFSubProcess.exe – Coin Miner Virus oder Unreal Engine Prozess?

Written by Robert Bailey
UnrealCEFSubProcess.exe ist eine legitime ausführbare Datei, die mit der Unreal Engine verbunden ist. Die Unreal Engine ist eine beliebte Spieleentwicklungsplattform, die von Epic Games entwickelt wurde. Die Engine wird von Spieleentwicklern genutzt, um hochwertige interaktive Spiele für verschiedene Plattformen zu erstellen.

UnrealCEFSubProcess.exe ist ein Unterprozess, der Teil der Chromium Embedded Framework (CEF)-Integration innerhalb der Unreal Engine ist. CEF ist ein Open-Source-Framework, das auf dem Chromium-Projekt basiert und eine Möglichkeit bietet, Webbrowser-Funktionen in Anwendungen einzubetten.

Im Kontext der Unreal Engine ist UnrealCEFSubProcess.exe für das Rendern und Anzeigen von Webinhalten innerhalb der Engine verantwortlich. Es wird für verschiedene Zwecke verwendet, wie die Integration von webbasierten UI-Elementen, das Anzeigen von In-Game-Webseiten oder Werbung sowie die Unterstützung von Online-Funktionen in Spielen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Dateinamen von ausführbaren Dateien von Malware manipuliert werden können, um sich als legitime Prozesse auszugeben. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich UnrealCEFSubProcess.exe auf Ihrem System haben, wird empfohlen, seine Echtheit zu überprüfen, indem Sie seinen Speicherort überprüfen (normalerweise im Installationsverzeichnis von Unreal Engine) und ihn mit vertrauenswürdiger Antivirensoftware scannen, um sicherzustellen, dass es sich nicht um eine schädliche Datei handelt.

GridinSoft Anti-Malware Review
Vorbeugen ist besser als reparieren und bereuen!
Wenn wir über das Eindringen von unbekannten Programmen in die Arbeitsweise Ihres Computers sprechen, beschreibt das Sprichwort "Gut gewarnt ist halb geschützt" die Situation so genau wie möglich. Gridinsoft Anti-Malware ist genau das Werkzeug, das immer nützlich ist, um es in Ihrer Arsenal zu haben: schnell, effizient, aktuell. Es ist angebracht, es als Notfallhilfe bei geringstem Verdacht auf Infektion einzusetzen.
Kostenlose 6-Tage-Testversion verfügbar.
EULA | Datenschutzrichtlinie | Gridinsoft
Abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal, um als Erster über Neuigkeiten und exklusive Materialien zur Informationssicherheit informiert zu sein.

Was ist der Unrealcefsubprocess.exe-Prozess?

Es ist für bösartige Akteure möglich, den UnrealCEFSubProcess.exe-Prozess für Cryptojacking zu missbrauchen

Da UnrealCEFSubProcess.exe ein legitimer Prozess ist, der mit der Unreal Engine verbunden ist, kann er von Angreifern ins Visier genommen werden, die die ursprüngliche ausführbare Datei durch eine bösartige Version ersetzen oder modifizieren. In solchen Fällen würde der modifizierte UnrealCEFSubProcess.exe-Prozess im Hintergrund ausgeführt und die Rechenleistung und Ressourcen des Computers nutzen, um Kryptowährungen zum Vorteil des Angreifers zu schürfen.

Um Opfer von solcher Malware zu vermeiden, ist es entscheidend, sicherzustellen, dass Ihr System mit aktueller Antivirensoftware geschützt ist und dass Sie nur Software oder ausführbare Dateien von vertrauenswürdigen Quellen herunterladen. Regelmäßiges Scannen Ihres Systems auf Malware und das Halten aller Software, einschließlich der Unreal Engine, auf dem neuesten Stand mit den neuesten Sicherheitsupdates, kann ebenfalls dazu beitragen, das Risiko von unbefugtem Kryptowährungs-Mining oder anderen bösartigen Aktivitäten zu mindern.

Unrealcefsubprocess.exe Windows Process

Unrealcefsubprocess.exe – Sehr hohe CPU- und GPU-Auslastung

Neben der CPU-Auslastung nutzen einige der Coin Miner auch die GPU-Leistung für ihre Aufgaben. In diesem Fall werden Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, die Mauszeigerbewegung zu sehen – die GPU wird oft zu 100 % genutzt. Sie ist für die Systemarbeit nicht so wichtig wie der Prozessor, daher verschwenden Unrealcefsubprocess.exe-Coin-Miner-Viren keine Zeit mit Kleinigkeiten und nutzen sie vollständig aus. Dies kann manchmal zu unglücklichen Konsequenzen führen.

Kurz über das Kryptowährungs-Mining

Krypto-Mining ist ein Begriff, der die Aktion des Berechnens des Transaktionsblock-Hashs bedeutet. Das ist ein grundlegendes Element von allem, was auf der Blockchain-Technologie basiert. Da diese Operation viele Berechnungen erfordert, wird ein leistungsstarker PC benötigt. Insbesondere die Grafikkarte eignet sich besser für diesen Zweck, da sie mehr verfügbare Kerne hat. Kryptowährungs-Mining-Farmen bestehen normalerweise aus Dutzenden von GPUs, um ihre Aktivitäten effektiv durchzuführen. Solche Computersysteme sind nicht für “normale” Zwecke wie Spielen oder Surfen im Internet geeignet. Betrüger, die durch diesen Coin Miner Geld verdienen, nutzen stattdessen die Hardware anderer Personen, selbst wenn sie für die reguläre Aktivität verwendet wird.

Liste der typischen Coin-Miner-Symptome

  • Microsoft Defender ist deaktiviert;
  • CPU und GPU werden unmittelbar nach dem Systemstart mit 80-90 % ausgelastet
  • Kühlventilatoren laufen mit hoher Geschwindigkeit und erzeugen viel Lärm
  • Ein einzelner Prozess im Task-Manager beansprucht die gesamte CPU- und GPU-Leistung
  • Wie gefährlich ist der Unrealcefsubprocess.exe Miner?

    Coin Miner verursachen keinen Schaden an Ihren Dateien. Sie führen jedoch viele unangenehme Dinge im gesamten System aus

    Zunächst einmal überlastet Unrealcefsubprocess.exe Malware Ihren PC. Er ist nicht mehr in der Lage, Ihre Anwendungen auszuführen, da die gesamte CPU-Leistung von einem Virus verwendet wird. Diese Malware kümmert sich nicht um Ihre Bedürfnisse, sie konzentriert sich nur darauf, Geld mit Ihnen zu verdienen. Selbst wenn Sie geduldig sind und darauf warten, bis der Webbrowser geöffnet ist, werden Sie wahrscheinlich mit einer unglaublich langsamen Leistung zu kämpfen haben. Seiten werden sich über Jahre hinweg öffnen, jede Art von Anmeldungen wird etwa eine Minute dauern – ein Albtraum für jemanden, der online arbeitet.

    Technische Zusammenfassung von Unrealcefsubprocess.exe.

    DateinameUnrealcefsubprocess.exe
    TypTrojaner Coin Miner
    ErkennungsnameTrojan:Win32/CoinMiner
    VerteilungsmethodeSoftware-Bündelung, aufdringliche Werbung, Weiterleitungen zu zwielichtigen Websites usw.
    Ähnliches Verhalten2nd.exe, Adeploy.exe, Archiver.exe
    EntfernungLaden Sie GridinSoft Anti-Malware herunter und installieren Sie es, um Unrealcefsubprocess.exe automatisch zu entfernen.

    “Sichtbarer” Schaden ist nicht das einzige unangenehme, was Coin Miner Ihrem Computer antut. Der Unrealcefsubprocess.exe Coin Miner verursacht auch Schäden an Ihrem Betriebssystem. Um alle bösartigen Funktionen ordnungsgemäß auszuführen, beeinträchtigt er die Schutzfunktionen Ihres Systems. Sie werden wahrscheinlich sehen, dass Ihr Microsoft Defender deaktiviert ist – Malware stoppt ihn, um nicht erkannt zu werden. Wenn Sie die HOSTS-Datei überprüfen, werden Sie wahrscheinlich eine Reihe neuer Einträge sehen – sie werden von diesem Coin Miner hinzugefügt, um Ihr System mit einem bösartigen Mining-Netzwerk zu verbinden. Alle diese Anpassungen werden im Rahmen der Systemwiederherstellung in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

    Hardware-Auswirkungen der Coin Miner-Aktivität

    Neben der Verlangsamung Ihres PCs kann das langanhaltende Arbeiten mit Höchstleistung auch Schäden an Ihrem Gerät verursachen und die Stromkosten erhöhen. Hardwarekomponenten sind darauf ausgelegt, problemlos mit hoher Last umzugehen, jedoch nur dann, wenn sie sich in gutem Zustand befinden.

    Ein kompakter und abgedeckter Prozessorlüfter ist schwer zu beschädigen. Grafikkarten hingegen verfügen über große und leicht zugängliche Kühlventilatoren. Sie können sie versehentlich berühren, während sie laufen, und sie dadurch beschädigen. Ein solches bedauerliches Ereignis kann sich viel früher ereignen als die Malware-Injektion. Ein fehlerhaftes Kühlsystem zusammen mit der ungewöhnlich hohen Last, die durch den Unrealcefsubprocess.exe Miner verursacht wird, kann leicht zu einem Ausfall der Grafikverarbeitungseinheit führen. Grafikkarten neigen auch dazu, erhöhtem Verschleiß ausgesetzt zu sein, wenn sie für das Kryptowährungs-Mining verwendet werden. Es ist wahrscheinlich eine unerwünschte Situation, wenn die Leistung Ihrer GPU nach nur 1-2 Wochen Nutzung auf diese Weise um 20-30 % sinkt.

    Wie habe ich den Unrealcefsubprocess.exe Coin Miner Virus bekommen?

    Coin Miner verbreiten sich auf verschiedene Arten, aber ihre Hauptquellen sind bösartige Banner und Programme aus zweifelhaften Quellen

    Coin Miner gehören zu den häufigsten bösartigen Programmen unter “schweren” Viren. Adware dient häufig als Träger für die Infektion mit der Unrealcefsubprocess.exe Malware: Sie zeigt Ihnen Banner an, die einen Link zum Herunterladen von Malware enthalten. Sicher, diese abstrakte “Malware” kann zu jeder Art gehören – zusätzliche Adware, Spyware, Rogue oder Backdoor. Aber die Statistik besagt, dass ungefähr 30 % aller mit bösartigen Bannern verbreiteten Malware Coin Miner sind – und Unrealcefsubprocess.exe gehört zu ihnen.1

    Verbreitung von Adware Unrealcefsubprocess.exe

    Beispiel für bösartige Banner im Internet

    Eine weitere Möglichkeit, dies auf Ihren PC zu bekommen, besteht darin, es von der zweifelhaften Website als Teil eines Programms herunterzuladen. Personen, die gehackte Varianten beliebter Programme verbreiten (die keinen Lizenzschlüssel erfordern), haben geringe Chancen, Geld zu verdienen. Daher besteht eine große Versuchung darin, Malware zum endgültigen Paket der gehackten App hinzuzufügen und für jede Installation eine Gebühr zu erheben. Bevor Sie diese Personen für das Hacken und die Verbreitung von Malware kritisieren, fragen Sie sich – ist es in Ordnung, auf diese Weise zu vermeiden, für das Programm zu bezahlen? Es ist viel billiger, einmalig $20-$30 zu bezahlen, als eine viel größere Summe für Antivirensoftware sowie neue Teile für Ihren Computer zu bezahlen.

    Wie entferne ich den Unrealcefsubprocess.exe Miner von meinem PC?

    Die beste Möglichkeit, diesen Coin Miner-Virus loszuwerden, besteht darin, eine Anti-Malware-Software zu verwenden

    Die Entfernung einer solchen Malware erfordert die Verwendung spezifischer Software. Ein wirksames Sicherheitstool muss eine hohe Scankapazität haben und gleichzeitig leichtgewichtig sein – um keine Probleme bei der Verwendung selbst auf schwachen Computern zu verursachen. Außerdem ist es empfehlenswert, proaktive Sicherheitsfunktionen in Ihrem Sicherheitstool zu haben – um die Malware bereits vor dem Start zu verhindern. Microsoft Defender verfügt aus verschiedenen Gründen nicht über diese Elemente. Daher empfehle ich Ihnen, für dieses Ziel ein Anti-Malware-Programm von Drittanbietern zu verwenden. GridinSoft Anti-Malware ist eine hervorragende Wahl, die alle genannten Funktionen erfüllt.2

    Vor der Malware-Entfernung ist es wichtig, Ihr Betriebssystem im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern neu zu starten. Da der Unrealcefsubprocess.exe Miner viel CPU-Leistung verbraucht, ist es erforderlich, ihn vor dem Start des Sicherheitsprogramms zu stoppen. Andernfalls dauert der Scan ewig, obwohl das GridinSoft-Programm ziemlich leichtgewichtig ist.

    Den PC im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern starten

    Drücken Sie die Starttaste, wählen Sie Energie und klicken Sie auf Neu starten, während Sie die Umschalttaste auf der Tastatur gedrückt halten.

    In den abgesicherten Modus von Windows starten

    Windows wird in den Wiederherstellungsmodus neu gestartet. Wählen Sie in diesem Modus Fehlerbehebung→ Starteinstellungen→ Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern. Drücken Sie die entsprechende Taste auf Ihrer Tastatur, um diese Option auszuwählen.

    Windows-Safe-Mode-Startoption mit Eingabeaufforderung

    Im abgesicherten Modus werden alle Drittanbieterprogramme sowie die meisten nicht kritischen Betriebssystemkomponenten nicht mit dem Systemstart gestartet. Dadurch können Sie den Computer reinigen, ohne mit hoher CPU-Auslastung des Coin Miners umgehen zu müssen.

    Entfernen Sie den Unrealcefsubprocess.exe Coin Miner-Virus mit GridinSoft Anti-Malware

    Laden Sie GridinSoft Anti-Malware herunter und installieren Sie es. Sie können dieses Anti-Malware-Programm während seiner 6-tägigen Testphase kostenlos verwenden. In dieser Zeit sind alle Funktionen verfügbar, und es fallen keine Kosten an, um Malware von Ihrem System zu entfernen.

    GridinSoft Anti-Malware Kostenlose Testversion

    Nach Aktivierung Ihrer kostenlosen Testversion starten Sie den Vollscan. Dies kann bis zu 10 Minuten dauern. Sie können den PC wie gewohnt verwenden.

    Scannen in GridinSoft Anti-Malware

    Wenn der Scan abgeschlossen ist, drücken Sie die Schaltfläche Jetzt bereinigen, um alle erkannten Elemente aus Ihrem System zu entfernen. Dieser Vorgang dauert weniger als eine Minute.

    GridinSoft Anti-Malware Unrealcefsubprocess.exe Entfernungsprozess

    Nun sind Sie bereit. Starten Sie Ihren PC im normalen Windows-Modus neu und verwenden Sie ihn so, als ob nichts Böswilliges vorhanden wäre.

    Unrealcefsubprocess.exe Virus entfernen ⛏️ Trojan Coin Miner

    Name: Unrealcefsubprocess.exe

    Description: Unrealcefsubprocess.exe ist ein Prozess, der zu den Dateien von Unreal Engine gehört. Er ist für die Integration von Chromium Embedded Framework (CEF) in diese Spiel-Engine verantwortlich. Allerdings können bösartige Programme, insbesondere Trojaner, die Münzen schürfen, diesen Namen missbrauchen, um sich unter anderen Prozessen zu verstecken.

    Operating System: Windows

    Application Category: Trojan

    Sending
    User Review
    3.83 (6 votes)
    Comments Rating 0 (0 reviews)

    References

    1. Erfahren Sie mehr über verschiedene Arten von Malware in der GridinSoft Threat Encyclopedia.
    2. Unsere Rezension zu GridinSoft Anti-Malware.

    Englisch Japanisch Spanisch Portugiesisch, Brasilien Französisch Türkisch Traditionelles Chinesisch Koreanisch Indonesisch Hindi Italienisch

    About the author

    Robert Bailey

    I'm Robert Bailey, a passionate Security Engineer with a deep fascination for all things related to malware, reverse engineering, and white hat ethical hacking.

    As a white hat hacker, I firmly believe in the power of ethical hacking to bolster security measures. By identifying vulnerabilities and providing solutions, I contribute to the proactive defense of digital infrastructures.

    Leave a Reply

    Sending